Der Betrieb

Die Fischzucht Kauth, ein Betrieb mit Tradition und Kompetenz seit 1953. Der Zuchtbetrieb wird mittlerweile seit drei Generationen von Meisterhand geführt, der Schwerpunkt liegt in der Aufzucht von Besatzfischen in allerbester Qualität. Abnehmer sind Fischereipächter, Angelvereine, Angelparks, Nebenerwerbs-Fischzuchten und Behörden. Michael Kauth und sein Sohn Kay, beide staatlich geprüfte Fischwirtschaftsmeister, legen größten Wert auf gesunde, naturnahe Fische. Sie züchten ihre Fische aus handverlesenen Elterntieren in neuen, modernen Bruthäusern und ihre naturnahen Teichanlagen mit gesundem Wasser ermöglichen eine optimale Aufzucht und die sorgfältige Hege und Pflege von Meisterhand garantiert gesunde Fische.

Fischzucht Kauth – Fische mit einer starken Kondition und hohen Abwehrkräften

Die Fischzucht Kauth produziert gebietstypische Bachforellen und Äschen für Mittelgebirgsbäche und Flüsse, Seeforellen, Saibling und Regenbogenforellen von 3 unterschiedlichen Stämmen die von September bis März laichreif sind.

Seit vielen Jahren ist die Fischzucht Kauth Mitglied im Verbund der Regionalmarke Eifel, welches ein Zusammenschluss von Firmen ist, die in der Eifel ansässig sind und dort auch produzieren. Einer der Schwerpunkte der Regionalmarke Eifel ist die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Kulturlandschaft Eifel.

Eifel Produzent

Betrieb Fischzucht
Nims Forellenzucht